29
Jul
2023

Wie Alt Ist Lena Valaitis

Wie Alt Ist Lena Valaitis : Einführung

In diesem Abschnitt werden wir uns genauer mit Lena Valaitis befassen und ihre Bedeutung und Erfolge in der Schlagerwelt beleuchten. Lena Valaitis ist eine litauisch-deutsche Schlagersängerin, die in den 1970er und 1980er Jahren ihre größten Erfolge feierte. Erfahren Sie mehr über ihre Karriere und ihren Beitrag zur deutschen Musikszene.

Wer ist Lena Valaitis?

Wie Alt Ist Lena Valaitis
Wie Alt Ist Lena Valaitis

Lena Valaitis wurde am 7. September 1943 in Memel, Litauen, geboren. Nach dem Zweiten Weltkrieg kam sie als Kind nach Westdeutschland, wo sie aufwuchs und ihre musikalische Karriere begann. Valaitis begann ihre Karriere als Mitglied der Band Frederik Brothers und erhielt 1970 einen Plattenvertrag bei Telefunken, einem deutschen Plattenlabel. Sie veröffentlichte zahlreiche Hits und nahm an nationalen und internationalen Wettbewerben teil.

Bedeutung und Erfolge von Lena Valaitis in der Schlagerwelt

Lena Valaitis zählt zu den bedeutendsten Schlagersängerinnen Deutschlands. Sie hat über viele Jahre hinweg die Schlagercharts erobert und zahlreiche Hits produziert. Ihre Erfolge reichen vom deutschen Schlager bis hin zum Eurovision Song Contest, wo sie Deutschland erfolgreich vertrat.

Einige ihrer bekanntesten Hits sind:

  • “Johnny Blue” (1981): Dieser Song brachte ihr den größten Erfolg beim Eurovision Song Contest ein, wo sie den zweiten Platz belegte.
  • “Da kommt José der Straßenmusikant” (1976): Dieser Hit schaffte es in die Top 20 der deutschen Singlecharts und machte sie einem breiten Publikum bekannt.
  • “Ein schöner Tag” (1976): Diese deutsche Version des Songs “Walking On Sunshine” wurde ebenfalls zu einem großen Erfolg.

Lena Valaitis hat sich einen legendären Status in der Schlagerwelt erarbeitet und wurde für ihre einzigartige Stimme und ihre emotionalen Interpretationen gelobt. Sie hat das Genre des deutschen Schlagers geprägt und gilt als eine der erfolgreichsten Schlagersängerinnen ihrer Zeit.

Trotz ihres Rückzugs aus dem Showgeschäft im Jahr 1993 hat Lena Valaitis später ein Comeback gestartet und neue Musik veröffentlicht. Sie bleibt eine beliebte und respektierte Künstlerin in der deutschen Musikszene.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Lena Valaitis eine bedeutende Figur in der Schlagerwelt ist und mit ihren Hits und ihrem Talent das Genre geprägt hat. Ihr Beitrag zur deutschen Musiklandschaft wird noch heute geschätzt und ihr Vermächtnis lebt weiter.

II. Lena Valaitis’ Karriere

Die musikalischen Anfänge von Lena Valaitis

Wie Alt Ist Lena Valaitis
Wie Alt Ist Lena Valaitis

Als Lena Valaitis nach Deutschland kam, begann sie bereits früh mit ihrer musikalischen Karriere. Gemeinsam mit ihrer Band Frederik Brothers startete sie ihre musikalische Laufbahn und wurde im Jahr 1970 von Philips unter Vertrag genommen. Am 13. Juli desselben Jahres veröffentlichte sie ihre erste Single “Halt das Glück für uns fest”. Lena Valaitis hatte bereits im selben Jahr ihren ersten Fernsehauftritt und erzielte ihren ersten Erfolg mit der deutschen Aufnahme des Songs “Ob es so oder so oder anders kommt”, auch bekannt als “Nickel-Song”.

Erfolgreiche Singles und Alben von Lena Valaitis

Im Laufe der Jahre produzierte Lena Valaitis erfolgreiche Titel wie “So wie ein Regenbogen” und “Bonjour mon amour”. Im Jahr 1976 erreichte sie erstmals mit dem Song “Da kommt José – Der Straßenmusikant” die Top 20 der deutschen Singlecharts. Sie nahm auch an der deutschen Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest teil, zum Beispiel mit dem Lied “Johnny Blue” im Jahr 1981. Lena Valaitis hatte ihren musikalischen Durchbruch beim Eurovision Song Contest 1981, bei dem sie den zweiten Platz hinter der britischen Band Bucks Fizz belegte.

Teilnahme am Eurovision Song Contest

Lena Valaitis repräsentierte Deutschland beim Eurovision Song Contest im Jahr 1981 mit dem von Ralph Siegel komponierten Lied “Johnny Blue”. Der Song erreichte einen bemerkenswerten zweiten Platz hinter der britischen Band Bucks Fizz. Ihre Teilnahme am Eurovision Song Contest festigte ihre Position als eine der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Sängerinnen der damaligen Zeit.

In ihrer Karriere nahm Lena Valaitis weiterhin Schallplatten auf und hatte einige Hits in den Charts. Nach einer kurzen Pause kehrte sie im Jahr 2001 mit dem Comeback-Song “Ob es so oder so oder anders kommt” zurück. Sie arbeitete auch an erfolgreichen Duett-Aufnahmen, wie zum Beispiel mit der österreichischen Schlagerlegende Hansi Hinterseer. Im Jahr 2020 beendete Lena Valaitis schließlich ihre Karriere und veröffentlichte ihr letztes Album im Jahr 2018.

Sie hat einen bleibenden Eindruck in der deutschen Musikszene hinterlassen und wird als eine der bekanntesten Schlagersängerinnen Deutschlands in Erinnerung bleiben. 

III. Persönliches Leben

Familie und Beziehungen von Lena Valaitis

Wie Alt Ist Lena Valaitis
Wie Alt Ist Lena Valaitis

Lena Valaitis wurde als Anelė Luise Valaitytė geboren und kam als Kleinkind nach Westdeutschland, als ihre Mutter gegen Ende des Zweiten Weltkriegs mit ihr und ihrem Bruder aus der durch Luftangriffe zerstörten Stadt Memel floh. Der Wehrmachtsangehörige, der ihr Vater war, fiel im Krieg. Die Familie ließ sich zunächst in der Nähe von Fehmarn nieder, nachdem sie zwei Jahre auf der Insel gelebt hatte. Lena Valaitis besuchte dort die Schule und später in Lübeck das Katharineum zu Lübeck. Sie brach die Schule jedoch zwei Jahre vor dem Abitur ab und begann eine Lehre zur Zahntechnikerin. Bereits während ihrer Schulzeit nahm Lena Valaitis privaten Gesangsunterricht und setzte dies in Frankfurt fort, wo sie auch an mehreren Nachwuchswettbewerben teilnahm.

Lena Valaitis war zweimal verheiratet, zunächst mit dem Stuttgarter Industriellen Robert Wiedmann, mit dem sie den Sohn Marco hat. Nach der Scheidung von Wiedmann heiratete sie den Schauspieler, Kabarettisten, Regisseur und Autor Horst Jüssen, mit dem sie den Sohn Don hat. Horst Jüssen verstarb im Jahr 2018.

Ein leiser Abschied von der Bühne

Im Jahr 2020 hat Lena Valaitis ihre Karriere beendet und sich still und leise von der Bühne verabschiedet. Nachdem ihr letztes Album “Meine Sprache ist die Musik” im Jahr 2018 veröffentlicht wurde, hatte sie ihren letzten großen Auftritt im September 2020 im ZDF-Fernsehgarten. Lena Valaitis hat sich dazu entschieden, sich nun voll und ganz ihrer neuen Berufung als Großmutter zu widmen und kümmert sich liebevoll um ihren fünfjährigen Enkel Eden. Sie lebt im Münchner Süden in der Nähe ihres Sohnes Don und ihrer Schwiegertochter Lidia.

Lena Valaitis genießt ihr Leben abseits der Rampenlichts und hat die Musikbranche hinter sich gelassen. Für sie steht die Freude am Großmuttersein im Mittelpunkt, und sie ist stolz darauf, dass ihr Enkel bereits seine eigenen Lieder komponiert. Lena Valaitis akzeptiert die natürlichen Veränderungen, die mit dem Älterwerden einhergehen, und bewahrt sich eine positive Einstellung zu ihrem Aussehen und ihrem Körper.

Insgesamt hat Lena Valaitis eine beeindruckende Karriere als Schlagersängerin hinter sich und ist nun in ihrer Rolle als Großmutter glücklich und erfüllt. Sie hat die Bühne leise verlassen, aber ihre Musik wird weiterhin von ihren Fans geliebt und geschätzt. 

IV. Aktuelles Alter von Lena Valaitis

Lena Valaitis’ Geburtsdatum und Alter

Wie Alt Ist Lena Valaitis
Wie Alt Ist Lena Valaitis

Lena Valaitis, bürgerlich Anelė Luise Jüssen, wurde am 7. September 1943 in Memel geboren. Sie ist eine deutsche Schlagersängerin, die für ihre Musikkarriere bekannt ist. Heute, am {current date}, feiert sie ihren {age} Geburtstag und ist bereits {current age} Jahre alt!

Wie Lena Valaitis das Alter beeinflusst

Lena Valaitis hat im Laufe ihrer Karriere zahlreiche Erfolge gefeiert und viele Menschen mit ihrer Musik begeistert. Obwohl sie mittlerweile schon {current age} Jahre alt ist, hat sie immer noch einen großen Einfluss auf die Musikindustrie und ihre Fans. Ihr Talent, ihre Leidenschaft und ihre Energie sind nach wie vor spürbar und machen sie zu einer beeindruckenden Künstlerin.

Lena Valaitis hat im Laufe der Jahre viele Veränderungen in der Musiklandschaft miterlebt und sich erfolgreich an neue Trends und Stile angepasst. Ihre Vielseitigkeit und ihr Charisma haben dazu beigetragen, dass sie auch nach so vielen Jahren noch relevant ist und eine treue Fangemeinde hat.

Was das Alter betrifft, hat Lena Valaitis gezeigt, dass es nur eine Zahl ist und nicht unbedingt eine Grenze für Erfolg oder Leidenschaft. Sie ist ein Beispiel dafür, dass man auch im fortgeschrittenen Alter noch neue Ziele setzen und erreichen kann.

Mit ihrem aktuellen Alter beweist Lena Valaitis, dass sie auch mit {current age} Jahren noch immer eine starke und inspirierende Künstlerin ist. Sie hat eine bemerkenswerte Karriere hinter sich und wird sicherlich noch viele weitere Erfolge feiern.

  1. Lena Valaitis (bürgerlich Anelė Luise Jüssen; * 7. September 1943 als Anelė Luise Valaitytė in Memel) ist eine deutsche Schlagersängerin.aus Wikipedia der freien Enzyklopädie Ob es so oder so oder anders kommt Wer gibt mir den Himmel zurück Da kommt Jose – der Straßenmusikant in ) ist eine . Ihren musikalischen Durchbruch hatte sie beim durch das Lied Valaitis kam als Kleinkind nach als ihre Mutter gegen Ende des mit ihr und ihrem Bruder aus der durch Luftangriffe zerstörten Stadt Memel floh. Der Vater war im Krieg als Soldat gefallen. Die Familie ließ sich nachdem sie zwei Jahre auf der Insel gelebt hatte zunächst in nieder. Lena Valaitis besuchte dort die und später in das . Sie brach die Schule jedoch zwei Jahre vor dem Abitur ab und begann in eine Lehre bei der . Bereits während der Schulzeit nahm Lena privaten Gesangsunterricht. Dies setzte sie in Frankfurt fort und nahm an mehreren Nachwuchswettbewerben teil. Ihre musikalische Karriere startete sie mit ihrer Band . 1970 erhielt sie einen Plattenvertrag bei und am 13. Juli 1970 erschien ihre erste Single Halt das Glück für uns fest . Im selben Jahr hatte Lena Valaitis in der ihren ersten Fernsehauftritt. Ihr erster Erfolg stellte sich bereits 1971 mit der deutschen Aufnahme des „Nickel-Songs (Ob es so oder so oder anders kommt) ein. Mit produzierte sie in den folgenden Jahren erfolgreiche Titel wie So wie ein Regenbogen Bonjour mon amour 1976 erreichte die Sängerin dann mit den Titeln Da kommt José der Straßenmusikant erstmals die Top 20 der deutschen Singlecharts. Im selben Jahr nahm sie an der deutschen Vorentscheidung zum teil mit dem Lied . Des Weiteren lieh sie im erfolgreichen Spielfilm (1977) ihre Stimme den darin vorgetragenen Chansons. Ihren musikalischen Durchbruch feierte Valaitis 1981 als sie mit dem von komponierten Titel am Eurovision Song Contest in teilnahm und dort hinter der britischen Band den zweiten Platz belegte. Auch in den folgenden Jahren nahm Valaitis noch einige Schallplatten auf darunter ein Duett mit dann wurde es etwas ruhiger um sie. 1982 spielte sie das Schlusslied des Zeichentrickfilmes gesungen von ) in deutscher Sprache ein. Mit dem Lied trat sie im September 1986 in der letzten Sendung von auf. 1992 nahm sie dann zum dritten Mal an der deutschen Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest teil mit . Ende 1993 zog sie sich aus dem Showgeschäft zurück. Seit 2001: Comeback und Ende der Karriere Im Jahre 2001 startete Valaitis ein Comeback mit dem Titel ; später war besonders das Duett mit (2002) erfolgreich. Im Sommer 2006 wurde wiederum ein Duett mit Hinterseer aufgenommen Im Frühjahr 2008 erschien ihre neue Single mit der sie auch in diversen TV-Shows zu sehen war. Nachdem ihr Ehemann am 10. November 2008 verstorben war kam es nicht zur Veröffentlichung eines geplanten neuen Albums. Erst am 9. Mai 2009 meldete sich Lena Valaitis in der Fernsehsendung mit einer neuen Version des Hits Im Februar 2010 wurde das neue Album veröffentlicht. Am 19. Februar erreichte sie damit Platz 74 in den am 26. Februar Platz 90. Der Titel den sie wiederum in der Sendung vorstellte erreichte Ende Februar Platz eins in den und Platz 85 in den Konservativ Pop Jahrescharts. Dieser Comeback-Titel stammt aus der Feder des Autorenduos und Ronald E. Müller gemeinsam mit . 2020 beendete Lena Valaitis ihre Karriere. Ihr letztes Album erschien 2018 ihren letzten großen Auftritt hatte sie im September 2020 im ZDF-Fernsehgarten. Lena Valaitis ist die Witwe des Schauspielers den sie 1979 geheiratet hatte. Sie hat zwei Söhne Marco Wiedmann ( 1973 aus erster Ehe mit dem Stuttgarter Industriellen Robert Wiedmann) und Don Jüssen ( 1983). Valaitis lebt in München. Die kleinen Sünden und die kleinen Freuden Lächeln ist der Weisheit letzter Schluß Ich freu’ mich so auf morgen Im Regen kann man keine Tränen sehen Da kommt José der Straßenmusikant Komm wieder wenn du frei bist Heinz lass doch die Pauke stehn Ich spreche alle Sprachen dieser Welt Nimm es so wie es kommt (mit der Fußballnationalmannschaft) (mit der dt. Fußball-Nationalmannschaft) Wenn der Regen auf uns fällt Und wenn ich meine Augen schließ Komm lass uns tanzen (Arabische Nächte) Ich muss immer an dich denken Ich hab dir nie den Himmel versprochen 2013 Die Welt der Stars und Hits Nimm es so wie es kommt The Very Best of Lena Valaitis Ein schöner Tag – The Best of 2009 So ein schöner Tag – Ihre Hits Abendzeitung Germany: 16. März 2023, abgerufen am 25. April 2023 Valaitytė Anelė Luise; Jüssen Anelė Luise Diese Seite wurde zuletzt am 25. April 2023 um 15:50 Uhr bearbeitet. Der Text ist unter der Lizenz verfügbar; Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den und der einverstanden. Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation Inc. . External URL: https://de.wikipedia.org/wiki/Lena_Valaitis
  2. Heute feiert sie Geburtstag: Lena Valaitis. Unglaublich aber die schöne und sympathische Sängerin wird schon 78 Jahre alt!Alles Gute zum Geburtstag Lena Valaitis! Heute feiert sie Geburtstag: Lena Valaitis. Unglaublich aber die schöne und sympathische Sängerin wird schon 78 Jahre alt! Sie vertrat Deutschland beim „Eurovision Song Contest 1981 und veröffentlichte 2018 ein neues Album. Lena Valaitis feiert heute ihren

V. Lena Valaitis’ Vermächtnis

Lena Valaitis’ Einfluss auf die Schlagermusik

Wie Alt Ist Lena Valaitis
Wie Alt Ist Lena Valaitis

Lena Valaitis hat während ihrer langen Karriere einen bedeutenden Einfluss auf die Schlagermusik gehabt. Ihre einzigartige Stimme und ihre gefühlvollen Interpretationen machten sie zu einer der beliebtesten Schlagersängerinnen ihrer Zeit. Mit Hits wie “Ob es so oder so oder anders kommt” und “Da kommt Jose – der Straßenmusikant” eroberte sie die Herzen vieler Fans und setzte neue Maßstäbe in der Branche. Ihre Teilnahme am Eurovision Song Contest im Jahr 1981 und der zweite Platz, den sie gemeinsam mit Ralph Siegel erreichte, machten sie international bekannt und festigten ihren Status als eine der erfolgreichsten Schlagersängerinnen Deutschlands.

Lena Valaitis’ musikalische Erfolge und ihre wegweisenden Beiträge zur Schlagermusik haben den Weg für viele nachfolgende Künstlerinnen und Künstler geebnet. Sie hat gezeigt, dass Schlagermusik zeitlos sein kann und dass es wichtig ist, authentisch und mit Leidenschaft zu singen. Ihr Vermächtnis wird in der deutschen Musikszene noch lange weiterleben.

Bedeutung und Wirkung von Lena Valaitis heute

Heute, nachdem Lena Valaitis ihre Karriere beendet hat, bleibt ihr Einfluss und ihre Bedeutung in der Schlagermusikszene bestehen. Ihre Lieder werden immer noch gerne gehört und ihre Fans erinnern sich mit Nostalgie an ihre Auftritte und Hits. Sie hat mit ihrer Musik eine Generation geprägt und war für viele Menschen eine Ikone und Inspiration. Auch junge Künstlerinnen und Künstler lassen sich von ihrem Erfolg und ihrer Hingabe zur Musik inspirieren.

Lena Valaitis hat gezeigt, dass man auch im fortgeschrittenen Alter erfolgreich sein kann und dass Leidenschaft und Talent keine Grenzen kennen. Sie hat bewiesen, dass Schlagermusik zeitlos ist und Menschen jeden Alters erreichen kann. Ihr Vermächtnis wird auch in Zukunft weiterleben und ihre Musik wird weiterhin Menschen auf der ganzen Welt berühren.

Insgesamt hat Lena Valaitis einen unauslöschlichen Eindruck in der Schlagermusik hinterlassen. Ihre Lieder werden auch weiterhin im Radio gespielt und ihre Fans werden ihre Auftritte und ihre einzigartige Stimme vermissen. Lena Valaitis wird als eine der größten Schlagersängerinnen Deutschlands in Erinnerung bleiben.

External URL: https://de.wikipedia.org/wiki/Lena_Valaitis 

Wie Alt Ist Lena Valaitis?

Lena Valaitis, die bekannte Schlagersängerin, wurde am 7. September 1943 in Klaipėda, Litauen, geboren. Das bedeutet, dass sie im Jahr 2023 bereits 79 Jahre alt ist und auf eine langjährige Karriere zurückblicken kann.

Als junge Frau kam Lena Valaitis nach Deutschland, als ihre Familie vor den Luftangriffen gegen Ende des Zweiten Weltkriegs floh. Sie ließen sich zuerst in Frankfurt nieder, wo sie ihre musikalische Karriere startete. Lena Valaitis erhielt 1970 ihren ersten Plattenvertrag und feierte kurze Zeit später ihren ersten Erfolg mit der deutschen Aufnahme des Songs “Ob es so oder so oder anders kommt”.

Im Laufe ihrer Karriere hat Lena Valaitis viele erfolgreiche Titel veröffentlicht und an renommierten Musikwettbewerben teilgenommen. 1981 trat sie mit dem von Ralph Siegel komponierten Titel “Johnny Blue” beim Eurovision Song Contest in Dublin an und erreichte den zweiten Platz.

Lena Valaitis hat 2020 offiziell ihre Karriere beendet. Sie hinterlässt ein musikalisches Erbe, das von vielen deutschen Schlagerfans geschätzt wird. Ihre Hits wie “Da kommt José der Straßenmusikant” und “Johnny Blue” sind noch heute im Radio und in Schlager-Compilations zu hören.

Die Musik von Lena Valaitis wird auch weiterhin im Schlagergenre eine wichtige Rolle spielen. Ihr Einfluss und ihre Bedeutung werden von neuen Generationen von Schlagersängern und -fans weitergetragen. Lena Valaitis hat mit ihrer unverkennbaren Stimme und ihrem Charme die Herzen vieler Menschen erobert und wird auch in Zukunft einen Platz in der deutschen Musikgeschichte haben.

Insgesamt ist Lena Valaitis eine Schlagerlegende, die mit ihren Hits und ihrer einzigartigen Stimme die Schlagerwelt geprägt hat. Sie wird für immer einen besonderen Platz in den Herzen der Fans und in der Geschichte des deutschen Schlagers haben.

  1. Lena Valaitis (bürgerlich Anelė Luise Jüssen; * 7. September 1943 als Anelė Luise Valaitytė in Memel) ist eine deutsche Schlagersängerin.aus Wikipedia der freien Enzyklopädie Ob es so oder so oder anders kommt Wer gibt mir den Himmel zurück Da kommt Jose – der Straßenmusikant in ) ist eine . Ihren musikalischen Durchbruch hatte sie beim durch das Lied Valaitis kam als Kleinkind nach als ihre Mutter gegen Ende des mit ihr und ihrem Bruder aus der durch Luftangriffe zerstörten Stadt Memel floh. Der Vater war im Krieg als Soldat gefallen. Die Familie ließ sich nachdem sie zwei Jahre auf der Insel gelebt hatte zunächst in nieder. Lena Valaitis besuchte dort die und später in das . Sie brach die Schule jedoch zwei Jahre vor dem Abitur ab und begann in eine Lehre bei der . Bereits während der Schulzeit nahm Lena privaten Gesangsunterricht. Dies setzte sie in Frankfurt fort und nahm an mehreren Nachwuchswettbewerben teil. Ihre musikalische Karriere startete sie mit ihrer Band . 1970 erhielt sie einen Plattenvertrag bei und am 13. Juli 1970 erschien ihre erste Single Halt das Glück für uns fest . Im selben Jahr hatte Lena Valaitis in der ihren ersten Fernsehauftritt. Ihr erster Erfolg stellte sich bereits 1971 mit der deutschen Aufnahme des „Nickel-Songs (Ob es so oder so oder anders kommt) ein. Mit produzierte sie in den folgenden Jahren erfolgreiche Titel wie So wie ein Regenbogen Bonjour mon amour 1976 erreichte die Sängerin dann mit den Titeln Da kommt José der Straßenmusikant erstmals die Top 20 der deutschen Singlecharts. Im selben Jahr nahm sie an der deutschen Vorentscheidung zum teil mit dem Lied . Des Weiteren lieh sie im erfolgreichen Spielfilm (1977) ihre Stimme den darin vorgetragenen Chansons. Ihren musikalischen Durchbruch feierte Valaitis 1981 als sie mit dem von komponierten Titel am Eurovision Song Contest in teilnahm und dort hinter der britischen Band den zweiten Platz belegte. Auch in den folgenden Jahren nahm Valaitis noch einige Schallplatten auf darunter ein Duett mit dann wurde es etwas ruhiger um sie. 1982 spielte sie das Schlusslied des Zeichentrickfilmes gesungen von ) in deutscher Sprache ein. Mit dem Lied trat sie im September 1986 in der letzten Sendung von auf. 1992 nahm sie dann zum dritten Mal an der deutschen Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest teil mit . Ende 1993 zog sie sich aus dem Showgeschäft zurück. Seit 2001: Comeback und Ende der Karriere Im Jahre 2001 startete Valaitis ein Comeback mit dem Titel ; später war besonders das Duett mit (2002) erfolgreich. Im Sommer 2006 wurde wiederum ein Duett mit Hinterseer aufgenommen Im Frühjahr 2008 erschien ihre neue Single mit der sie auch in diversen TV-Shows zu sehen war. Nachdem ihr Ehemann am 10. November 2008 verstorben war kam es nicht zur Veröffentlichung eines geplanten neuen Albums. Erst am 9. Mai 2009 meldete sich Lena Valaitis in der Fernsehsendung mit einer neuen Version des Hits Im Februar 2010 wurde das neue Album veröffentlicht. Am 19. Februar erreichte sie damit Platz 74 in den am 26. Februar Platz 90. Der Titel den sie wiederum in der Sendung vorstellte erreichte Ende Februar Platz eins in den und Platz 85 in den Konservativ Pop Jahrescharts. Dieser Comeback-Titel stammt aus der Feder des Autorenduos und Ronald E. Müller gemeinsam mit . 2020 beendete Lena Valaitis ihre Karriere. Ihr letztes Album erschien 2018 ihren letzten großen Auftritt hatte sie im September 2020 im ZDF-Fernsehgarten. Lena Valaitis ist die Witwe des Schauspielers den sie 1979 geheiratet hatte. Sie hat zwei Söhne Marco Wiedmann ( 1973 aus erster Ehe mit dem Stuttgarter Industriellen Robert Wiedmann) und Don Jüssen ( 1983). Valaitis lebt in München. Die kleinen Sünden und die kleinen Freuden Lächeln ist der Weisheit letzter Schluß Ich freu’ mich so auf morgen Im Regen kann man keine Tränen sehen Da kommt José der Straßenmusikant Komm wieder wenn du frei bist Heinz lass doch die Pauke stehn Ich spreche alle Sprachen dieser Welt Nimm es so wie es kommt (mit der Fußballnationalmannschaft) (mit der dt. Fußball-Nationalmannschaft) Wenn der Regen auf uns fällt Und wenn ich meine Augen schließ Komm lass uns tanzen (Arabische Nächte) Ich muss immer an dich denken Ich hab dir nie den Himmel versprochen 2013 Die Welt der Stars und Hits Nimm es so wie es kommt The Very Best of Lena Valaitis Ein schöner Tag – The Best of 2009 So ein schöner Tag – Ihre Hits Abendzeitung Germany: 16. März 2023, abgerufen am 25. April 2023 Valaitytė Anelė Luise; Jüssen Anelė Luise Diese Seite wurde zuletzt am 25. April 2023 um 15:50 Uhr bearbeitet. Der Text ist unter der Lizenz verfügbar; Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den und der einverstanden. Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation Inc. . External URL: https://de.wikipedia.org/wiki/Lena_Valaitis
Wie Alt Ist Lena Valaitis

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *